Über FAUNISTA

Hinter FAUNISTA stehe ich, Julia Friedrich als Inhaberin.

 

Bereits als Kind mit stark ausgeprägtem Interesse an Natur, habe ich mich bei meiner Berufwahl dazu entschieden einen Weg einzuschlagen, dem die Natur und ihr Schutz zugrunde liegt. So habe ich ein Studium in Naturschutz und Landschaftsplanung an der Hochschule Anhalt absolviert und in den darauf folgenden Jahren in verschiedenen Naturschutzeinrichtungen und -verwaltungen mein fachliches Wissen erweitert. Diese Tätigkeit begleitet mich auch weiterhin.

 

Um jedoch darüber hinaus praxisbezogenen Artenschutz zu betreiben und insbesondere zur Bewahrung besonders geschützter Arten und deren Lebensräume beitragen zu können, habe ich das Artenschutzbüro FAUNISTA gegründet.

 

Mein Anspruch im Rahmen dieser Tätigkeit als Sachverständige ist es zwischen Bauherren und Naturschutzbelangen ein ausgewogenes Verhältnis zu schaffen und zu vermitteln. Dabei ist mir zum einen wichtig alle Artenschutzbelange sorgfältig abzuprüfen, um ein umfassendes Bild zu bekommen und sinnvolle Maßnahmen für betroffene Tiere abzuleiten. Gleichzeitig nehme ich die Interessen der Bauherren ernst und suche dementsprechend stets nach passenden Lösungen, die allen Beteiligten gerecht werden.

 

Eine große Bedeutung messe ich auch der Aufklärungsarbeit bzw. der Hilfestellung in Artenschutzfragen zu. Hier möchte ich Ansprechpartnerin sein, Unklarheiten ausräumen und Problemlösungen aufzeigen.